Aktuelles List

STAR - gerade NEU und schon ein Glückspelz >
< APRIL - ich bin NEU hier und wiege nur 4 kg

Angsthund erfahrene Familien gesucht für FUGO und CHOCOLATINA

Das junge Geschwisterpärchen FUGO (7 kg) und CHOCOLATINA (9kg) holten wir zusammen von einem Grundstück, wo der Besitzer verstorben war. Es sind beides extreme Angsthunde, sie lebten zusammen in einem Rudel ohne häuslichen und auch ohne menschlichen Kontakt. Beide waren total verwildert und traumatisiert, absolut panisch uns Menschen gegenüber. Mittlerweile gibt es aber bereits Silberstreifen am Horizont???? FUGO ist ein wenig neugieriger und mutiger als seine Schwester, man kann ihn bereits aus der Hand füttern und er wedelt dabei bereits etwas mit dem Schwänzchen. Das ist aber auch schon das höchste Maß an Vertrauen, was er zeigen kann???? Seine Schwester CHOCOLATINA ist noch nicht so weit wie er. Sie verkriecht sich immer in ihrer Hütte, sobald man sich ihr nähert. Es liegt schon noch einige Arbeit vor uns. Unsere Tierheimleiterin arbeitet täglich mit ihnen, um Vertrauen aufzubauen und die Beiden zu sozialisieren. Das wird vermutlich noch ein bisschen dauern, aber wir werden ihnen alle Zeit der Welt einräumen. Sie haben schließlich mit ihren gerade mal 2 Jahren noch ihr ganzes Leben vor sich. Wir wünschen uns deshalb so sehr schon jetzt zwei Angsthund erfahrene Familie für sie, denn wir sind sicher, dass sie sich in einem häuslichen Umfeld und getrennt voneinander besser und schneller entwickeln können und werden. Solltet ihr Fragen zu den BEIDEN haben oder einem von ihnen gerne ein Zuhause bieten wollen, so kontaktiert uns bitte über unser Kontaktformular: hunde-aus-mallorca.de/index.php