Aktuelles List

Wir trauern um ZEUS >
< Wie geht es eigentlich Pflegehund ANAKIN?

Wie geht es denn Pflegehund SALADIN?


Saladin ist nun seit 3 Wochen bei uns, er ist ein eher scheuer und unsicherer Rüde, der nur sehr langsam auftaut. Er ist allerdings unendlich neugierig, Lärm ist bspw. gar kein Problem, weder ein Staubsauger noch Waschmaschine oder Fernseher bringen ihn aus der Ruhe. 

Die Leine ist noch nicht sei Freund und so sind Spaziergänge mit ihm noch nicht möglich, aber wir sind sehr zuversichtlich. Nach fünf Tagen hat er sich aber glücklicherweise in den Garten getraut und so ist dieser momentan sein Ersatz für Spaziergänge.

Sein Umgang mit unseren kleinen Hunden ist einwandfrei und stellt überhaupt keine Probleme dar. Er fremdelt dann und wann noch mal und mag es nicht alleine zu sein. Er genießt es gestreichelt zu werden, er stellt einen allerdings etwas auf die Geduldsprobe, dies zu zulassen.

Weiter geht es in hier seinem Tagebuch