Aktuelles List

Podenco Ibicenco NORIT (5 Monate) wartet immer noch auf seine Menschen >
< Hallo, ich bin die ALGA und bin NEU hier

Hallo, ich bin die SESILIA und NEU hier


SESILIA ist eine sehr sensible Podenca, die sich in der neuen Situation im Tierheim noch schüchtern und ängstlich zeigt. Aber das ist kein Wunder, denn sie hat sich beim Jagen die Bänder vorn gerissen und hat Schmerzen. Für den Jäger ist sie damit nicht mehr nützlich – er sortierte sie aus und brachte sie zu uns. Wir haben sie röntgen lassen und unser Tierarzt hat ihre Pfote vorerst mit einer Schiene stabilisiert (siehe Foto unten). Zusätzlich bekommt sie jetzt ein spezielles Aufbaupulver zur Stärkung der Bänder und Gelenke. Sie ist weiterhin in Behandlung. 

Im Moment fühlt sie sich in ihrem Zwinger am sichersten, außerhalb ihres Zwingers machen ihr die vielen neuen Eindrücke drumherum noch Angst. Sie braucht Vertrauenspersonen, die ihr Sicherheit vermitteln – dann wird sie schnell lernen, dass alles gar nicht so schlimm ist. Wenn man bei ihr ist, lässt sie Nähe und Liebe zu und genießt es auch.

SESILIA ist kastriert und ihre Zähne wurden gereinigt. Unter dem Brustkorb hat sie einen Liegestellen-Beutel, der mit Fett gefüllt ist. Weitere Infos folgen, sobald wir die Süße besser kennengelernt haben und sie sich etwas eingelebt hat. 

Pflege- oder Endstelle gesucht.

Hier findet ihr alle Details