Aktuelles List

NELIA: Willkommen in Deutschland zur Pflege >
< Neue Fotos von der süßen KIKA

Neu bei uns: Podencos aus der Rettungsaktion "Es Cubells" auf Ibiza


Es Cubells auf Ibiza: Seit Jahren werden dort Podencos wahllos vermehrt. Sie sind sich selbst überlassen, werden beschlagnahmt und trotzdem hört es nie auf. Bereits seit der ersten Rettungsaktion im Jahre 2005 beschäftigt das Schicksal und das Leid der Es-Cubells-Podencos, die es inzwischen zu trauriger Berühmtheit gebracht haben, die Tierschutzszene. 
Insgesamt 13 Podencos hatte die Tierhilfe Mallorca im Jahr 2017 aus der Rettung auf Ibiza aufgenommen. 
Nun kommen diese 13 zu uns, sieben von ihnen sind schon umgezogen. Die anderen werden folgen. 

Wir suchen nun dringend für sie eigene Familien oder Pflegefamilien – da die Podencos nie ein Leben ohne Hundepartner kannten, wünschen wir uns für sie einen Platz mindestens als Zweithund. 

In den kommenden Tagen bekommen alle Podencos einen eigenen Steckbrief. Aber hier könnt ihr schon mal ein paar Fotos sehen. 

Kalifa und Anuket haben bereits ihre Steckbriefe. Klickt dazu einfach auf ihre Namen.